ALS FAHRER / BEIFAHRER HELFEN


Bei uns steht der Team-Gedanke im Vordergrund all unserer ehrenamtlichen Arbeit, egal ob Sie sich für die Arbeit als Fahrer oder Beifahrer interessieren oder an einer unserer Verteilstellen mithelfen wollen. 

Sie haben einen Führerschein und fahren leidenschaftlich gern aber auch sicher und verantwortungsvoll Auto? Dann dürfen Sie bei uns sogar ans Steuer eines unserer 17 Kühlfahrzeuge.

Unsere Fahrer sind an sechs Tagen pro Woche im Einsatz, wobei jeder selber bestimmen kann, ob er lieber nur einmal pro Monat oder öfter fahren will und kann. Die Touren starten in der Regel um 7.30 Uhr an der Großmarkthalle und dauern bis ca. 17 Uhr. Zwischendurch gibt es natürlich genug Zeit für Pausen, um sich zu stärken. Um für die Tafel zu fahren, reicht für die meisten Transporter der normale Pkw-Führerschein. Sollten Sie aber den alten Führerschein Klasse 3 oder einen Fahrerlaubnis für Lkw haben, dürfen Sie sogar bei unseren Großen ans Steuer. Jeder Fahrer wird vor der ersten Tour intensiv eingewiesen.

Sie arbeiten lieber körperlich und wollen sich den Gang ins Fitnessstudio sparen? Dann bekommen Sie als Beifahrer nicht nur ein kostenloses Kraft-Training sondern auch jede Menge Kondition. Als Beifahrer absolvieren Sie die gleicher Tour wie Ihr Fahrer. Sie Beide bilden sicher schon nach kurzer Zeit ein unschlagbares Team. Damit Sie als Mitarbeiter der Münchner Tafel für jeden erkennbar sind, erhält jeder neben Handschuhen und Sicherheitsschuhen auch eine Tafel-Weste.


Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann melden Sie sich am besten noch heute. Wir freuen uns auf Sie!
Rufen Sie bitte zu unseren Bürozeiten an Tel: 089/292250
oder schicken Sie eine Mail.

Schreiben Sie uns.
Image