MÜNCHNER TAFEL REAGIERT AUF AUSGANGS-
BESCHRÄNKUNG

MÜNCHNER TAFEL REAGIERT AUF AUSGANGSBESCHRÄNKUNG

Zentrale Ausgabe von Lebensmitteln findet fortan von Montag bis Samstag nur am Großmarkt statt
Aktuelle Informationen zur Arbeit der Münchner Tafel während der COVID-19 / Corona Situation finden Sie hier oder direkt über folgende links.

MÜNCHNER TAFEL REACTS TO CURRENT RESTRICTIONS / MÜNCHNER TAFEL RÉAGIT AUX RESTRICTIONS ACTUELLES /
Münchner Tafel реагирует на нынешние ограничения

As of now, a central distribution of food will only take place at the Westtor Grossmarkthalle location from Monday to Saturday.

Current information regarding the work of the Münchner Tafel during the COVID-19 / Corona situation can be found here or directly via the following links.

À partir de maintenant, une distribution centrale de nourriture n'aura lieu que sur le site de la Westtor Grossmarkthalle du lundi au samedi.

Des informations actuelles concernant le travail du Münchner Tafel pendant la situation COVID-19 / Corona peuvent être trouvées ici ou directement via les liens suivants.

С сегодняшнего дня централизованное распределение продуктов питания будет осуществляться только у западного входа (Westtor) Grossmarkthalle с понедельника по субботу.

Актуальную информацию о работе Münchner Tafel во время COVID-19/Corona можно найти здесь или по следующим ссылкам.

من الآن فصاعدًا ، سيتم توصيل الطعام المركزي فقط في سوق الجملة من الاثنين إلى السبت

يمكن العثور على المعلومات الحالية حول عمل Münchner Tafel أثناء وضع COVID-19 / Corona هنا أو مباشرة عبر الروابط التالية.

Tafelgäste mit Fieber, Husten oder Atemnot bitten wir dringlichst NICHT zur Ausgabestelle zu kommen!

 Guests with fever, cough or respiratory distress are asked to refrain from visiting the distribution!

Тафель гости/получатели! С температурой, кашлем, удушливым кашлем категорически запрещается приходить получать на тафель!

زبائن التافل الاعزاء الذين يعانون من السعال والحمى و صعوبة في التنفس او مشاكل في الرئتين الرجاء عدم
الذهاب الى مكان التوزيع و البقاء في البيت

ARMUT KANN JEDEN TREFFEN. 
WIR HELFEN.


Liebe Tafelfreunde,

Hinsichtlich der dramatischen COVID-19 / Corona Situation bestimmen Angst, Sorge und Unsicherheit unsere Bevölkerung. Diese macht auch vor uns und unseren Tafelgästen nicht Halt. Besonders unsere von Altersarmut betroffenen Rentnern, physisch und psychisch Kranken sowie Alleinerziehenden haben weder ein finanzielles Polster noch die Möglichkeiten Lebensmittel zu hamstern.

Da wir unseren Tafelgästen weiterhin die bestmöglichste Unterstützung zukommen lassen möchten, haben wir schnell auf die aktuellen Gegebenheiten reagiert und unsere Abläufe umgestellt. Um gesicherte Abstände zwischen den Tafelgästen, den Mitarbeitern und den Lebensmitteln zu gewährleisten, stellt der Großmarkt München seine geräumige Fläche am Westtor fortan der Münchner Tafel von Montag bis Samstag zur Verfügung. Um Tröpfchen- und Schmierinfektionen entgegenzuwirken, halten sich alle Mitwirkenden an die geltenden hohen Schutz-Auflagen.

Folgendes Video gibt Ihnen hierzu einen kleinen Einblick:




Helfen macht glücklich!

Sie haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig, egal ob Sie gerade mit der Schule fertig sind oder schon den wohlverdienten Ruhestand genießen. Bei der Münchner Tafel findet jeder eine Möglichkeit, sich sinnvoll zu engagieren.


Spenden Sie uns Ihre Zeit

An der Verteilstelle

Image

Als Fahrer / Beifaher

Image

Als BufDi für ein Jahr

Image

Im Schülerpraktikum

Image



Mit Ihrer großzügigen Spende können wir helfen.

Die Geschichte der Münchner Tafel wäre ohne das Engagement unserer Ehrenamtlichen nicht vorstellbar. Mindestens genauso wichtig sind aber die zahllosen Spender, die uns über all die Jahre mit Lebensmitteln und mit Geld versorgen. Beides sind die grundlegenden Bestandteile, um die inzwischen über 20.000 Bedürftigen wöchentlich zu versorgen.

Egal, ob Sie uns mit einer Lebensmittelspende oder einem finanziellem Engagement unterstützen wollen, bei uns ist jede Hilfe willkommen.















Die Münchner Tafel in Zahlen

Ehrenamtliche
0
Ehrenamtsstunden
0+
pro Jahr
Tafelgäste
0+
pro Woche
Ausgabestellen
0
Soziale Einrichtungen
0+
Verteilte Lebensmittel
0 KG
pro Woche
Transport LKWs
0
Abholpunkte
0
Pro woche
Gefahrene Strecke
0 KM
pro Jahr
Image