WERDEN SIE GASTGEBER
ODER
VERSCHENKEN SIE DOPPELT FREUDE


Die sinnvolle Geschenkidee

Mit einer Spende von nur 78 €* können wir einen
Tafelgast ein Jahr lang mit Lebensmitteln unterstützen.



So funktioniert's

Ein wertvolles Geschenk, das 365 Tage Freude bringt.

Grade zum Fest der Liebe möchte man seiner Familie oder seinen Freunden eine Freude machen: Und am liebsten mit Geschenken, die von Herzen kommen. Gefühle kann man nicht kaufen, oder etwa doch? Indem Sie GASTGEBER werden, schenken Sie die Gewissheit, dass ein oder mehrere bedürftige Menschen – DANK IHNEN - ein Jahr lang mit Lebensmitteln versorgt werden. Besonders schön und praktisch: Sie können die festliche Urkunde ganz einfach und bequem daheim ausdrucken, mit einer persönlichen Widmung versehen und unter den Weihnachtsbaum legen.

Spenden Sie einfach hier online

Ihre Geschenkurkunde können Sie hier als PDF herunterladen.

Image
Auf das Bild klicken oder HIER und PDF Download starten

Lesen Sie mehr zum Thema Gastgeber schenken für Privatpersonen in unserem Blog

Firmengeschenke,
die Sinn machen

Zeigen Sie Ihr Engagement auch Ihren Kundinnen und Kunden, Mitarbeitenden und Geschäftspartnern.

Überraschen Sie Ihre Mitarbeitenden mit einer GASTGEBER-Spende. Oder schenken Sie Ihren Kundinnen und Kunden die einjährige Unterstützung eines Tafelgastes. Ihre Geschäftspartner werden sich sicherlich freuen - gemeinsam mit Ihnen – nachhaltig in unserer Stadt Gutes zu bewirken.

Gerne bieten wir Ihnen an, Ihre Schenkungsurkunde individuell für Sie (z.B. mit Ihrem oder Kunden-Logo) zu gestallten. Die Urkunde erhalten Sie auf Wunsch ausgedruckt oder als PDF.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin:
Wenka Russ
Russ@muenchner-tafel.de

Image
Lesen Sie mehr zum Thema Gastgeber schenken für Firmen in unserem Blog

Mit einem kleinen Einsatz können Sie Großes bewirken.


  • Nur 78 € reichen für ein Jahr

    Die Münchner Tafel benötigt pro Jahr 78 € um einen Tafelgast ein Jahr lang mit Lebensmitteln zu unterstützen.

  • Das Teuerste ist die Logistik

    Von den 78 € fließen pro Tafelgast 56 € in Transport- und Logistikkosten. Jede Woche werden 120 Tonnen Lebensmittel an die Tafel gespendet. Um diese abzuholen und an die 27 Verteilstellen im Stadtgebiet zu transportieren, unterhält die Münchner Tafel eine Flotte von 18 Kühltransportern und LKWs. Diese müssen gewartet, getankt und versichert werden.

  • Lebensmittelzukäufe

    Von den 78 € fließen pro Tafelgast 22 € in Lebensmittelzukäufe. Damit können wir auch dann eine ausgewogene und gesunde Grundversorgung garantieren, wenn die Menge an gespendeten Lebensmitteln nicht ausreicht.


Unsere Tafelgäste danken Ihnen von Herzen!


Image
ALTRUJA-PAGE-OYI3

Danke für bisher Gastgeber in 2020


Olimometer 2.52


WIR SAGEN DANKE

50 Gäste

für 2020

15 Gäste

für 2020

38 Gäste

für 2020

13 Gäste

für 2020

128 Gäste

für 2020

179 Gäste

für 2020

115 Gäste

für 2020

35 Gäste

für 2020

25 Gäste

für 2020

38 Gäste

für 2020

12 Gäste

für 2020

120 Gäste

für 2020

65 Gäste

für 2020

128 Gäste

für 2020

166 Gäste

für 2020

56 Gäste

für 2020

51 Gäste

für 2020

20 Gäste

für 2020

64 Gäste

für 2020

146 Gäste

für 2020

43 Gäste

für 2020

117 Gäste

für 2020

129 Gäste

für 2020

193 Gäste

für 2020

71 Gäste

für 2020

20 Gäste

für 2020

40 Gäste

für 2020

?? Gäste

für 2020

Image